Das Lesen von Büchern auf dem Kindle macht sehr viel Spaß. Etwas mühsamer ist hingegen das Verwenden der Tasten des Gerätes um bspw. Notizen zu verfassen. Es gibt ein paar Tastenkürzel, die einem die Arbeit mit der Tastatur erleichtern, die ich Ihnen in diesem Beitrag gerne vorstellen möchte.

Die Kindle-Tasten

Der Kindle wird über die unter dem Bildschirm befindlichen Tasten bedient. Zusätzlich gibt es noch die Tasten zum Vor- und Zurückblättern am linken und rechten Rand des Gehäuses. Um bei den folgenden Ausführungen auf eine einheitliche Benennung zurückgreifen zu können, zeigt die folgende Abbildung die Tasten mit deren Namen laut Kindle-Benutzerhandbuch. Die Blättern-Tasten sind nicht abgebildet. Diese werde ich im Folgenden VORWÄRTS und RÜCKWÄRTS nennen (für vorblättern und zurückblättern).

Kindle-Tasten

Kindle-Tasten

Texteingabe

Die Tastenkürzel für die Texteingabe können bei Verwendung der Kindle-Bildschirmtastatur (über die TASTATUR-Taste erreichbar) verwendet werden. Sie vereinfachen den Zugriff auf Standardfunktionen beim Schreiben.

Zeichen löschen

Durch Drücken von TASTATUR und RÜCKWÄRTS auf der rechten Seite(!) des Kindle wird das Zeichen links von der aktuellen Cursor-Position gelöscht.

Leerzeichen einfügen

Durch Drücken von TASTATUR und VORWÄRTS auf der rechten Seite(!) des Kindle wird ein Leerzeichen an der aktuellen Cursor-Position eingefügt.

Cursor bewegen

Bei geöffneter Tastatur werden mit dem CURSORPAD die einzugebenden Zeichen ausgewählt. Um den Cursor im zu schreibenden Text nach links oder rechts zu bewegen, kann TASTATUR und RÜCKWÄRTS bzw. VORWÄRTS auf der linken Seite(!) des Kindle gedrückt werden.

Großbuchstaben setzen

Durch Drücken von TASTATUR und der Auswahl des gewünschten Buchstabens mit dem CURSORPAD wird dieser direkt als Großbuchstabe geschrieben. Der Wechsel auf die Großbuchstaben-Tafel entfällt somit.

Zeichentafel auswählen

Mittels VORWÄRTS und RÜCKWÄRTS wird zwischen den Zeichentafeln (!&#, abc, ABC, …) gewechselt. Es ist nicht notwendig, mühsam mit dem CURSORPAD zum jeweiligen Reiter zu manövrieren.

Zusätzliche Funktionen

Über spezielle Tastenkombinationen können noch zwei weitere Funktionen aufgerufen werden.

Screenshot erstellen

Wenn Sie einen Screenshot (Bildschirmfoto) der aktuellen Anzeige Ihres Kindle benötigen, ist auch das möglich. Durch Drücken von TASTATUR und MENÜ wird die Aufnahme gestartet. Nach dem Loslassen der Tasten geschieht für ein paar Sekunden gar nichts, dann signalisiert ein kurzes Flackern des Bildschirms, dass das Bild geschossen wurde. Die Bilddatei wird auf dem Kindle im Verzeichnis documents im GIF-Format abgelegt. Wie Sie dieses Verzeichnis finden, erkläre ich in meinem Beitrag Meine Clippings von Kindle herunterladen (dort sehen Sie auch einen Screenshot von meinem Kindle).

Bildschirm aktualisieren

Standardmäßig wird bei jedem Blättern der Bildschirm neu geladen (erkennbar durch ein kurzes Flackern). Dies kann in den Einstellungen deaktiviert werden. Sollte es dann doch einmal nötig sein, das Bild manuell zu aktualisieren, ist das durch Drücken von TASTATUR und ZURÜCK möglich.

Fazit

Das Eingeben von Text über die Bildschirmtastatur des Kindle ist etwas mühsam. Mit dem Wissen über die vorhandenen Tastenkürzel tut man sich ein wenig leichter. Mit ein bisschen Übung gehen einem die Tastenkombinationen sehr schnell in Fleisch und Blut über, sodass man beim Tippen nicht mehr darüber nachzudenken braucht. Es lohnt sich — auch bei der Arbeit mit dem Computer — sich mit diesen Hilfsmitteln vertraut zu machen!

Ähnliche Beiträge

Fotos: Christian Karitnig

Pin It on Pinterest